Beauty Favoriten 2015

BeautyGesamtNoch 5 Stunden und dann ist das Jahr auch schon wieder vorbei – wow! Hier wird es aber keinen emotionalen, melancholischen, in Erinnerungen schwelgenden Jahresrückblick geben, sondern: Meine Beauty Favoriten 2015! Hier findet ihr alle Produkte, mit denen ich mich im vergangenen Jahr aufgehübscht habe und auf welche ich auf keinen Fall verzichten wollte.

1. Urban Decay Basics Palette. Ich hätte nicht gedacht, dass ich eine Palette mit so „langweiligen“ Farben derart ins Herz schließen könnte. Ist aber passiert, denn die Farben sind nicht langweilig, sondern perfekt für ein neutrales Alltags-AMU. Daumen hoch für die Farben, die Verblendbarkeit, die Haltbarkeit!

2. Kiko Glossy Stylo Lippenstifte. Mittlerweile habe ich 4 von dieser Reihe und vor allem im Sommer habe ich sie non-stop getragen, weil sie so schön leicht und glossy sind und damit super geeignet für ein leichtes Make-Up. Zu meinen Sommer-Favoriten geht´s hier, da war er auch schon dabei.

3. Estée Lauder Double Wear Stay in Place Make-Up. Hier findet ihr eine ausführliche Review zu meiner derzeit liebsten Foundation. Ich finde sie so großartig, dass ich sie mir bereits in einer zweiten Nuance gekauft habe.

4. Bourjois Rouge Edition Velvet Lipgloss Frambourjoise. Ein Lippenstift in Gloss-Form, der matt antrocknet und dann ewig hält. Habe ich im Spätsommer und Herbst nahezu täglich getragen und war defintiv ein Favorit.

Lidschatten

5. MAC Paintpot Indianwood. Ich gehöre definitiv zu denjenigen, die AMUs in gold-bronzey-braun über alles lieben! Und da darf natürlich dieser Creme-Lidschatten nicht fehlen. Ich trage ihn das ganze Jahr über, gern als Base oder auch immer dann, wenn es morgens schnell gehen muss. Und ja, der Preis lohnt sich hier wirklich!

6. Dior Amber Diamond Highlighter. Ich sags gleich: Er war aus einer Limited Edition und ich habe ihn erkreiselt, deshalb kann man ihn nicht nachkaufen. Was ich einfach SO schade finde, denn diesen warmen Highlighter mit dem feinen Schimmer habe ich im vergangenen Jahr sehr gern getragen. Überhaupt war 2015 definitiv mein Highlighter-Jahr!

7. Essie Saltwater Happy. Ich habe ihn für diesen Post aus meiner Nagellackkiste heraus gekramt und musste sofort an die warmen Sommertage im englischen Garten, meinen großartigen Urlaub in Barcelona, leckeres Eis und den Duft von Sonnencreme denken. Und wenn ein Nagellack solche Erinnerungen auslöst, dann ist er auf jeden Fall ein Favorit, oder?

8. Kure Bazaar Chloé. Diese Marke habe ich ungefähr im November entdeckt und bin von den Farben begeistert. Noch begeisterter bin ich allerdings von der Tatsache, dass die Lacke zu 85% aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen und vegan sind. Eine sehr, sehr coole Marke, von der ich mir wohl auch 2016 noch einen oder zwei Lacke zulegen werde.

Beauty1

9. Catrice 060 Rosewood Forest. An oldie, but a goodie! Dieses Blush hat sich ganz unbemerkt in meine Favoriten geschlichten. Aber tatsächlich hatte ich besonders im Herbst fast kein anderes Rouge auf meinen Wangen.

10. MAC Coppering. Manche MAC-Lidschatten sind ihr Geld wirklich wert, wie zum Beispiel Coppering. Dieser warmen Orange-Kupfer-Ton war im Sommer oft mein Begleiter, weil er meine blauen Augen betont und ohne viel Aufwand sehr besonders aussieht.

11. MAC Woodwinked. Das gleiche Spiel wie mit MAC Indianwood. Wer auf braune, bronzige, warme Augen-Make-Ups steht, sollte sich diesen Lidschatten wirklich mal ansehen.

12. MAC Sable. Als ich ihn gekauft habe, dachte ich noch: „15€ für so einen faden Lidschatten? Der ist ja nicht wirklich besonders!“ Aber genau diese Lidschatten sind dann die treuen und wunderschönen Alltagsbegleiter. Und besonders im Herbst und Winter hatte ich dieses warme schmutzige Taupe fast täglich auf den Augen.

13. MAC Texture. Blaue Augen + Texture? Oh yeah! Im Sommer habe ich diesen Lidschatten entdeckt und mich wirklich sehr in ihn verliebt. Denn genauso wie MAC Sable musste ich einfach die Lider schminken, ein bisschen verblenden und schon war ich fertig. Ich freue mich schon, wenn ich wieder etwas mehr Farbe im Gesicht habe, denn dann werde ich diesen Lidschatten bestimmt wieder häufiger tragen.

LidschattenundLippenstiftBlumentopf

Das waren sie, meine Beauty Favoriten 2015! Nichts Verwegenes, nichts Ausgefallenes, aber wunderschöne und sehr solide Alltagsbegleiter. Besonders Creme-Lidschatten und Highlighter haben es mir im Jahr 2015 angetan und ich bin gespannt, welche Produktkategorie ich im nächsten Jahr für mich entdecken werde. Wie sieht´s bei euch aus? Was waren eure Favoriten?

Ich wünsche euch einen guten Rutsch und einen wundervollen Start ins neue Jahr 2016!

4 thoughts on “Beauty Favoriten 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*