Aufgebraucht N°2 | Lieblinge und Altlasten

Auf geht´s in die zweite Aufgebraucht-Runde. Wie schon der Titel verrät, sind heute ein paar Lieblinge dabei und eines der Produkte ist eine Altlast. Erratet ihr, welches das ist?

1. Stop the Water while using me – All Natural Lavender Sandalwood Regenerating Shampoo. Das Shampoo habe ich vor einiger Zeit bei einem Gewinnspiel gewonnen. Anfangs war mir der Lavendel-Sandelholz-Duft viel zu kräuterig und muffig. Aber der Mensch ist ein Gewohnheitstier – und nach einiger Zeit habe ich diesen Kräuterduft heiß und innig geliebt. Das Shampoo ist wunderbar für jeden Tag und normale Haare, nicht austrocknend, beschwerend oder fettend. Meine Haare sind aber relativ unempfindlich, was Wäsche und Pflege angeht, deshalb kann ich dazu nicht allzu viel sagen. Das Konzept von „Stop the water while using me“ finde ich sehr lobenswert: Die Marke ermutigt zum Wassersparen dort, wo es am meisten verbraucht wird: Im Badezimmer. Die Spülung dazu habe ich auch gewonnen und verwende auch sie sehr gern.

shampoo-1

2. Sebamed Creme mit 2% Vitamin E. Hach, diesen Hautpflege-Liebling vermisse ich! Ein preiswerter Schatz aus der Drogerie ohne reizende Inhaltsstoffe für die Pflege am Abend. Den Tiegel werde ich vielleicht sogar für etwas Anderes wieder verwenden können, aber die Creme kaufe ich erstmal nicht nach. Es warten nämlich noch so viele andere Produkte darauf, aufgebraucht zu werden.

cremes

3. Rival de Loop 3in1 milde Reinigungstücher. Kommen euch die bekannt vor? Wenn nicht, dann lest mal kurz meine aktuelle Abschminkroutine. Dann versteht ihr auch, warum ich mich so über diese leere Packung freue. Aber zu früh will ich mich nicht freuen, denn ich fürchte, ich habe noch einige von solchen Packungen.

shampoo

4. Bioderma Photomax 50+. Auf einige Schritte meiner Skincare- Routine könnte ich bestimmt verzichten, aber nicht mehr auf Sonnenschutz. Wusstet ihr, dass UV-Strahlen einer der Hauptgründe für Hautalterung sind? Deshalb immer brav schützen! Mit dieser reichhaltigen Creme habe ich das perfekte Produkt für meine trockene Haut gefunden und bestimmt schon die dritte Tube aufgebraucht.

5. Nivea Anti-Transpirant dry comfort. Obwohl ich großer Fan von aluminiumfreien Cremedeos bin, habe ich immer ein Deo mit Aluminium zuhause. Für die stressigen, aufregenden Tage, an denen man sich mehr Schutz wünscht.

abschminktuecher

Mein Fazit nach weiteren fünf leeren Produkten: Yeah, yeah, yeah – das Projekt geht voran. Und wenn wir alle geduldig sind, schreibe ich bald ganz überglücklich einen Beitrag, dass ich alles aufgebraucht habe. Also so in drei Jahren 🙂 Bis dahin freue ich mich, wenn ihr mich auf dem Weg dahin begleitet! Was habt ihr in letzter Zeit aufgebraucht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*